24
Feb
weibl. E spricht mit um Meistertitel
24.02.2013 03:59

24.02.2013:

Die ersten Hürden sind genommen, weitere folgen aber noch:

Hin-und Rückspiel gegen Henstedt-Ulzburg konnte die Mannschaft für sich entscheiden und auch am 24.02. gegen Kalkberg ließen die Spielerinnen wieder nichts anbrennen.

Kommendes Wochenende geht es am Samstag zuhause bereits um 14:30 Uhr gegen den SV Sülfeld. Hoffen wir mal, dass die Mädchen fit sind, denn der größte Teil von ihnen nimmt vorher noch am 3stündigen Kreisauswahltraining teil.

Wir drücken euch die Daumen !

Autor: Anke

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

01.02.2013:

Die weibliche E-Jugend ist nach der Hinrunde und 10 Spielen in die Kreisliga aufgestiegen.

Als Tabellenführer mit 18:2 Punkten und sage und schreibe 280:83 Toren in 10 Spielen mußte die Mannschaft sich in der Hinrunde nur der SG Todesfelde/Leezen knapp geschlagen geben.

Jetzt sind die Karten für die 5 Mannschaften in der Kreisliga wieder neu gemischt. Alle Mannschaften (SV Henstedt-Ulzburg 1 - SV Sülfeld - HSG Kalkberg 06 - SV Westerrade - SG Todesfelde1) beginnen mit 0:0 Punkten - 8 Spiele hat jedes Team nun zu absolvieren. In der entscheidenden Phase der Meisterschaft kann hier jede Mannschaft in jedem Spiel als Sieger vom Platz gehen.

Aber unsere Mädchen sind gut drauf, haben eine super Trainingsbeteiligung und werden ihr Bestes geben.

Bereits kommenden Samstag (02.02.2012 um 16:00 Uhr) geht es bei uns zu Hause gegen den SV Hentedt-Ulzburg.

Ich fordere Euch auf - kommt in die Sporthalle und unterstützt unsere Kleinsten lautstark  -  sie können es gebrauchen und haben es auch verdient.

Autor: Anke Gurr

Kommentare


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!